NameDr. Diane Lange
EinrichtungEOS-Klinik für Psychotherapie, Münster
FunktionDozent - Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten
TitelDr., Dipl.-Psych.
Psychologische Psychotherapeutin, Supervisorin
GebieteZwangs- und Essstörungen
Chronische Depression
Vita- Studium der Psychologie in Bochum
- Ausbildung in Verhaltenstherapie und CBASP
- Approbation als Psychologische Psychotherapeutin 1999
- seitdem mit dem Schwerpunkt stationäre Psychotherapie in verschiedenen Kliniken tätig gewesen
PublikationenHartmann, J., Lange, D. & Victor, D. (2007). Interpersonelle Diskriminationsübung. In M. Linden & M. Hautzinger (Hrsg.), Verhaltenstherapiemanual (6. Auflage, S. 205-209), Heidelberg: Springer.
Pawelzik, M.R., Pawelzik, D. & Lange, D. (2008). Die Behandlung der Anorexia nervosa. Nervenheilkunde, 27, 912-926.
Victor, D., Lange, D. & Hartmann, J. (2007). Situationsanalyse. In M. Linden & M. Hautzinger (Hrsg.), Verhaltenstherapiemanual (6. Auflage, S. 276-279), Heidelberg: Springer.
KontaktEOS-Klinik für Psychotherapie, Hammer Straße 18, 48167 Münster